Uni-2-tre – Die Gymnaestrada Gruppe der Universität Bern

Aktuell 

Nach einer langen pandemiebedingten Showpause konnten wir dieses Jahr voll durchstarten. Nebst kleineren Auftritten durften wir im April an der Sportgala in Duisburg endlich wieder unser Können präsentieren. Den wohl grössten Auftritt des Uni-2-tre stellte das „Büetzer Buebe“-Konzert Mitte August im Letzigrund-Stadion dar. Ein toller Auftritt am Energy Air in Thun rundete dann diesen ereignisreichen Sommer ab.

Nach diesen schönen und aufregenden Erlebnissen stürzen wir uns wieder voll motiviert in die Trainings für die kommenden Shows. Als nächstes grosses Highlight folgt die Gymotion im Hallenstadion Zürich anfangs Januar 2023.

Gymotion 2023

Die Gymotion wurde verschoben und findet neu am 07.01.2023 im Hallenstadion in Zürich statt. Wir freuen uns riesig auf das Erlebnis und sind fleissig am Trainieren. Schaut auf www.gymotion.ch vorbei und sichert euch ein Ticket für die spannende Shows. Bereits gekaufte Tickets für die Gymotion 2022 behalten ihre Gültigkeit.

Schau dir hier unten unser kurzes Promovideo an!

Wer wir sind

Wir sind die Tanz- und Akrobatikgruppe der Universität Bern, zusammengewürfelt aus 25 TurnerInnen, TänzerInnen und anderen bewegungsfreudigen Studis und Post-Studis. Wöchentlich zieht es uns in die Turnhalle Neufeld, wo wir unserer Kreativität freien Lauf lassen, neuste Tricks am Boden, auf starken Händen oder in der Luft üben. Mit viel Elan verpacken wir dies in eine spektakuläre Show. Eindrücke hinter die Kulissen und was sonst bei uns im Verein passiert findest du auf unserem Instagram.

Was wir machen

Wir zeigen in unseren Shows Akrobatik einmal anders, humorvoll, kreativ und spritzig, eingepackt in tänzerische Choreographien. Schwerkraft ist kein Hindernis und die Kreativität wird sowohl einzeln, wie auch in der Gruppe ausgelebt. Bei Gelegenheit brechen wir auch mal aus der Trainingshalle aus und erturnen die Welt. Unser Ziel ist es, alle vier Jahre am Schweizer-Abend der World Gymnaestrada teilzunehmen. Daneben zeigen wir unsere Künste an Strassenshows, Firmenanlässen, Hochzeiten und Geburtstagsfesten oder wie im Video weiter unten an der Gym for Life Challenge in Norwegen.
In dunklen Stunden üben wir im Freien schwungvolle Feuerkunststücke, die wir musikalisch begleitet in einer mitreissenden Show präsentieren. Wir zeigen ein 20 minütiges Feuerwerk mit Feuerpois, brennenden Stangen, Springseilen, Jonglierkeulen bis hin zum Feuerspucken.

Hast du Lust bei uns mitzumachen?

Haben wir dein Interesse geweckt? Schau bei uns vorbei, wir trainieren jeden Freitag von 12.15 – 14.00 Uhr in der Sporthalle 1 des Zentrums für Sport und Sportwissenschaft (ZSSW) der Uni Bern. Einstieg ist im Moment nur beschränkt möglich. Bitte nimm bei Interesse mit uns Kontakt auf.

Uns kann man auch engagieren!

Planen Sie einen Anlass und möchten diesen mit einer tänzerisch-akrobatischen oder feurigen Show auflockern? Dann zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir passen unsere Darbietungen gerne Ihren individuellen Wünschen und Platz-/Bühnenverhältnissen an.